Foto min 1

 

Am Samstag, den 01.09. fand in der Hoffnungsgemeinde eine symbolische Staffelstabübergabe statt.
Die engagierte Hoffnungsgemeinde (Einsteinstr., gegenüber dem Hallenad in Barsinghausen), hat die Einstellung eines Jugendreferenten mit einem überragenden Wahlergebnis von 98% der anwesenden Mitglieder der Gemeinde beschlossen.
Schon ab dem 15. Oktober wird Michel Dreyer seinen Dienst in der Hoffnungsgemeinde antreten.
Die bisherige Jugendleiterin vom Vis a Vis, Sarah Christoph konnte somit am Samstag bereits symbolisch den Staffelstab der Jugendarbeit an Michel Dreyer übergeben. Frau Christoph wird aus beruflichen Gründen nach Hannover ziehen und kann die Verantwortung für die Jugendarbeit nicht fortsetzen. Michel Dreyer hat nach seinem Studium bereits 6 Jahre Berufserfahrung als Referent für Kinder- und Jugendarbeit in einer evangelischen Gemeinde in Bremen sammeln können.
Michel Dreyer freut sich auf seine neue Aufgabe und die damit verbundenen Herausforderungen.
Durch seine Liebe zur Musik und seinem Engagement in der Kinder- und Jugendarbeit, wird er durch Aktionen, interessant gestaltete Andachten und Gruppenstunden den Aufbau einer Jugendband und viele andere Aktivitäten das  Gemeindeleben bereichern und voran treiben.
Alle Teams der Kinder- und Jugendarbeit in der Hoffnungsgemeinde freuen sich über die Einstellung von Michel Dreyer.
 
Sie und Ihr Kind sind herzlich eingeladen, Michel Dreyer kennenzulernen:
Freitags: 16.30 Uhr - 18.30 Uhr - Jungschar - Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren
Freitags: ab 18.30 Uhr  - Teens ab 14 Jahren im Jugendcafe Vis a Vis
Zum Seitenanfang